Suche
  • Christin Nierlich

Reflexionsfragen

Anknüpfend am letzten Beitrag folgende Fragen für dich:

  • Welche Sätze sagst du sehr oft innerlich zu dir selbst? Meist im Stress oder Schmerz.

  • Welche Glaubens-sätze kannst du daraus ableiten, zusammenfassen?

  • Wie könntest du diese durch Fotos, andere Geschichten, zusätzliche Erinnerungen erweitern?

  • Wie könntest du sie umformulieren?

  • Welche Ressourcen und Stärken kannst du noch entdecken: in dir selbst (damals und heute), an Fähigkeiten, an Menschen,...?

  • Wie hast du dich inzwischen verändert und entwickelt? Welche Sätze hast du bereits verändert und bearbeitet? Wie ist dir das gelungen?

  • Sich selbst die verletzenden Sätze (aus Punkt 1) nicht übel nehmen und sich selbst stattdessen wohlwollend betrachten - das kannst du auch tun? Oder auch wütend auf diejenigen sein, die das geprägt haben und sagen, was du gebraucht hättest - gedanklich in den Dialog gehen! ...

Das sind nur ein paar Anregungen und es gilt natürlich immer, dass du gerne auch kommentieren oder Fragen dazu an mich stellen kannst!


25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen